• 09701 907317
  • monte-sandberg@web.de
Seniorenvormittag

Elf Schüler der siebten Klasse der Montessorischule Rhön-Saale bereiteten im Rahmen des Erdkinderplans einen Vormittag für Senioren der Walddörfer vor. Der Erdkinderplan geht auf Maria Montessori zurück. Sie sagt, dass man ab der 7. Klasse nicht nur in der Schule unterrichtet werden sollte, sondern auch draußen. Dort werden sowohl Umwelt- als auch Sozialprojekte durchgeführt, wie zum Beispiel das Seniorenprojekt.

Drei Tage bereiteten die Schüler sich intensiv auf den Vormittag vor, bastelten Tischdeko und kleine Geschenke und planten ein Buffet und ein Unterhaltungsprogramm.

Das Projekt fand dann am Donnerstag, den 11.07.2019 in der Pfarrscheune in Sandberg statt. Es waren 27 Senioren anwesend. Der Vormittag begann um 09:30 Uhr. Zuerst machte Pia Büttner die Begrüßung, anschließend sangen die Schüler das Lied „Mit 66 Jahren“. Danach sangen alle gemeinsam das kulturelle „Kreuzberglied“. Darauf folgte ein witziger Sketch von drei Schülern. Auch bei der Spaßtombola wurden die Lachmuskeln der Senioren strapaziert.

Beim anschließenden von den Schülern selbst zubereitetem Buffet gab es Fingerfood, verschiedene Suppen und verschiedene Brotaufstriche.

Zum Abschluss wurde noch ein Sketch gespielt und gemeinsam das Lied „Möge die Straße“ gesungen. Die Schüler erhielten sehr viel Lob von den Senioren für den schönen und abwechslungsreichen Vormittag. Eine Wiederholung der Aktion könnten sich alle gut vorstellen.